NEUE RESIDENZ
Mozartplatz 1
5010 Salzburg

im Stadtplan anzeigen 


T +43-662-62 08 08-777
M +43-650-300 7567
Mag. Natalie Fuchs 


Jahresvorschau 2020

Vorhang auf! Gemeinsam mit den Salzburger Festspielen erzählt das Salzburg Museum die Geschichte des Festivals für klassische Musik und darstellende Kunst: Unter dem Titel „Großes Welttheater – 100 Jahre Salzburger
Festspiele“ wird mit der Salzburger Landesausstellung 2020 das 100-jährige Jubiläum der Festspiele im Salzburg Museum gefeiert. Max Reinhardt sagte, jedes Theaterstück könne sich erst im Austausch mit dem Publikum erfüllen. Diesen Gedanken greift die Landesausstellung auf und lädt die Gäste ein, in die Welt der Salzburger Festspiele einzutauchen. Neben der historischen Entwicklung zeigt die Ausstellung eine intensive zeitgenössische Auseinandersetzung im Dialog mit Künstlerinnen und Künstlern, Institutionen, Expertinnen und Experten sowie Festspielgästen. Im Vermittlungsprogramm, das die Ausstellung begleitet, können Besucherinnen und Besucher spielerisch die Welt des Theaters entdecken und dabei Bühnenluft schnuppern, mit Schatten spielen, im Kinderarchiv stöbern oder mit der ganzen Familie Bühnenstücke der Salzburger Festspiele im Museum besuchen.
Darüber hinaus haben die Häuser des Salzburg Museum natürlich wieder zahlreiche weitere Ausstellungen im Programm: Das Panorama Museum geht gemeinsam mit Hubert Sattler in der Ausstellung „Stadtansichten – Mit Hubert Sattler um die Welt“ auf Weltreise. Im Spielzeug Museum tauchen die kleinen und großen Museumsgäste mit „Bauklotz, Ziegel, Holzbaustein!“ in die große Welt der kleinen Steine ein und die Neue Residenz beschließt das Jahr mit den Skulpturen von Alfred Haberpointner in der Ausstellung „Alfred Haberpointner – Werke 2000–2020“. Das Keltenmuseum Hallein zeigt erstmals eine Ausstellung für Kinder und entführt die jungen Gäste unter dem Titel „Kelten für Kinder“ in die archäologische Welt.
Rückblickend erfreut sich das Salzburg Museum eines sehr erfolgreichen Jahres 2019, in dem zahlreiche „Edle Gäste“, wie das Oberösterreichische Landesmuseum, die Österreichische Galerie Belvedere oder auch das Historische Museum Bamberg, zu Gast im Salzburg Museum waren. Das Festungsmuseum konnte nach der Umbauphase rechtzeitig zum Start in die Sommersaison eröffnet werden, beim 30. Österreichischen Museumstag im Oktober konnte das Salzburg Museum 400  Museumsvertreterinnen und –vertreter begrüßen und lud zu Vorträgen und zum Austausch ein.

Salzburg Museum