26. APRIL 2020 BIS 31. OKTOBER 2021

NEUE RESIDENZ 
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


ÖFFNUNGSZEITEN

Mo–So 9–17 Uhr

26. Juli bis 30. September 2020, täglich 9–17 Uhr
Einlass bis spätestens eine halbe Stunde vor Schließzeit!


Rückfragen zur Landesausstellung: 

Natalie Fuchs
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Salzburg Museum
+43 662 620808-777
natalie.fuchs@salzburgmuseum.at




Dialog – Den Salzburger Festspielen begegnen

Neue Residenz – 1. Obergeschoss

Der folgende Ausstellungsbereich lädt in elf Räumen zu besonderen Begegnungen mit den Salzburger Festspielen ein.
Die Idee des Rundgangs folgt zwei Ansätzen: Auf der einen Seite erscheint jeder Raum als eine Annäherung an den – mit den Festspielen eng verbundenen – Begriff des Gesamtkunstwerks.
Auf der anderen Seite entstanden die Ausstellungsbereiche in Dialogen mit Institutionen (Jüdisches Museum, Theatermuseum, Literaturarchiv Salzburg, Wiener Philharmoniker) sowie Künstlerinnen und Künstlern (Werner Feiersinger, Lionel Favre, John Bock, Eva Schlegel, Yinka Shonibare). Diese waren eingeladen, aus ihrer Perspektive auf die Festspiele zu reagieren und mit ihrer jeweiligen Kenntnis, Erfahrung und Kompetenz Teil einer gemeinsamen Erzählung zu werden.

  
DIE RÄUME IM 1. OBERGESCHOSS:

Was wäre Salzburg ohne die Salzburger Festspiele?

Frühe Visionen – Eine Erzählung im Dialog mit dem Theatermuseum in Wien

Brüche – Eine Erzählung im Dialog mit dem Jüdischen Museum Wien

Jedermann erwartet sich ein Fest … Festspiele in Salzburg – Wesen und Einmaligkeit

Don Giovanni kauft sich eine Lederhose

Die Stadt als Bühne – Spielstätten der Salzburger Festspiele – Eine Installation im Dialog mit dem Künstler Lionel Favre

KlangRaum / KlangKörper – Eine Installation im Dialog mit den Wiener Philharmonikern

Requisite – Eine Installation im Dialog mit dem Künstler John Bock

„Der Vogelfänger bin ich ja …“ – Eine Installation im Dialog mit dem Künstler Yinka Shonibare

Das Wort – Eine Installation im Dialog mit der Künstlerin Eva Schlegel und dem Literaturarchiv Salzburg

 

Salzburg Museum